Über Uns

Ruth Werner

Werdegang

  • Studium der Veterinärmedizin an der Justus Liebig Universität Gießen.
  • Assistenztätigkeit in diversen Praxen und Kliniken.
  • Weiterbildung in der dermatologischen Praxis Dr. Wildermuth
  • Tierärztliche Tätigkeit mit dem dermatologischen Schwerpunkt
  • Seit 2018 leitende Tätigkeit in der Kleintierpraxis Morgenröte.
  • Praxisinhaberin seit Februar 2019
  • Schwerpunkt: Dermatologie.

Weiterbildungen

u.a.

  • „Neue Behandlungsmöglichkeiten der atopischen Dermatitis beim Hund mit monoklonalen Antiköpern“ (Dortmund, 2017)
  • „Alergische Dermatitis beim Hund“ (vetline-Akademie, 2017)
  • Hofheimer Tierärztetag“ (Hofheim, 2016)
  • „Feline Urinary Tract Disease (FLUTD)“ (Gießen, 2014)
  • „Pruritus – Pathogenese, Diagnostik und eine neue kortisonfreie Therapieoption für Hunde“ (Frankfurt, 2014)
  • Der Notfallpatient“ (Gießen, 2013)
  • „Sonoanatomischer Untersuchungsgang des Abdomens bei Hund und Katze“ (Wetzlar, 2013)
  • „Stomatologie Katze“ (Gießen, 2012)
  • „Blutegel in der Tierheilkunde“ (Gießen, 2012)
  • „Impulse in der Hundekardiologie“ (Oberursel, 2012)
  • „Zytologie“ (Mainz, 2017)
  • „Therapie chronischer Schmerzen bei Hund und Katze“ (vetline-Akademie, 2016)
  • „Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz“ (Dortmund, 2015)
  • „Hofheimer Tierärztetag“ (Hofheim, 2014)
  • „Hofheimer Tierärztetag“ (Hofheim, 2013)
  • „Wundmanagement“ (Gießen, 2013)
  • „Rund um den Zucker“ (Betzdorf, 2013)
  • „Das Knie – Ein Update“ (Gießen, 2012)
  • „Die hyperthyreote Katze“ (Oberursel, 2012)
  • „Problemorientierte Aufarbeitung vom Herzgeräusch“ (Gießen, 2011)

Mitgliedschaften

  • Tierärztekammer Westfalen-Lippe
  • Deutsche Gesellschaft für Veterinärdermatolgie (DGVD)

Telefon: 0271 352612
Fax: 0271 354493

57080 Siegen
Tunnelstraße 4